Bildkonvertierung funktioniert nicht mehr wie in v12

Hilfe zu verschiedenen Themen
Antworten
joey2001
Beiträge: 16
Registriert: 20. Feb 2024 12:57
Betriebssystem: Windows 10 Pro
DOpus Version: 13

Bildkonvertierung funktioniert nicht mehr wie in v12

Beitrag von joey2001 »

Bisher habe ich über einen Button Images in jpg und in die Größe 1000x1000 konvertiert.
Es handelt sich dabei um Bilder von Musikalben, die als Folder.jpg vorliegen.
Folgende Funktion habe ich dazu verwendet:

Image CONVERT=jpg HERE AS Folder.jpg HEIGHT 1000 WIDTH 1000

Das funktionierte immer bei jeder Ausgangsgröße und jedem Format.
In der DO version 13 klappt das bei einigen Images bestimmter Größe nicht mehr.
Anscheinend bei einer Größe die nahe an den 1000 Pixeln liegt.
Hier eine Reihe von Images:
grafik.png
Ich habe jetzt die Datei in der Größe von 1000x985 versucht, erneut auf 1000x1000 zu konvertieren aber das Zielimage zeigt keine Änderung.
grafik.png
Kann das jemand bestätigen? Möglicherweise ein Bug?
joey2001
Beiträge: 16
Registriert: 20. Feb 2024 12:57
Betriebssystem: Windows 10 Pro
DOpus Version: 13

Re: Bildkonvertierung funktioniert nicht mehr wie in v12

Beitrag von joey2001 »

Ich habe die Werte jetzt testweise auf Höhe 1009 und Weite 1010 gesetzt.
Jetz kommen diese Werte bei der Konvertierung:
grafik.png
grafik.png (77.52 KiB) 243 mal betrachtet
Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 122
Registriert: 24. Okt 2021 18:02
Betriebssystem: Windows 10 Pro

Re: Bildkonvertierung funktioniert nicht mehr wie in v12

Beitrag von Kundal »

Anscheinend wird standardmäßig das Seitenverhältnis beibehalten, wenn das nicht durch das Argument PRESERVEASPECTRATIO=no ausdrücklich ausgeschlossen wird. Probiere also mal diesen Schaltercode:

Code: Alles auswählen

Image CONVERT=jpg HERE AS Folder.jpg HEIGHT 1000 WIDTH 1000 PRESERVEASPECTRATIO=no
Benutzeravatar
tbone
Supporter
Beiträge: 284
Registriert: 29. Okt 2021 00:45
Betriebssystem: Windows 10 Pro

Re: Bildkonvertierung funktioniert nicht mehr wie in v12

Beitrag von tbone »

Bei den Tests beachten, dass ein JPG nicht beliebige Größen annimmt.. das kann meines Wissen nur um jeweils 4 Pixel wachsen, 1009 x 985 wäre somit eine ungültige Auflösung für ein JPG (x oder y nicht durch 4 teilbar). Diese Info kommt aus meinen Archiv-Gehirn, muss mit aktuellen JPG-Engines nicht mehr stimmen, könnte hier aber zumindest eine Teilproblematik erklären.
Antworten