layout/symbolleisten bei 12.29 verändert?

Aktuelle Version: 12.30 (21.11.2022)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 103
Registriert: 15. Okt 2021 18:43
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro

layout/symbolleisten bei 12.29 verändert?

Beitrag von Nobmen »

nach installation der 12.29, egal ob automatisch intern oder von hand nach download
stimmen meine layouts/symbolleisten (über 40 stück) nicht mehr!

beispiel:
(irgendwas ist größer/kleiner geworden, hilfe dropbox wurde auf >> geändert)

12.28
layout.jpg
layout.jpg (11.15 KiB) 1287 mal betrachtet
12.29
layout1.jpg
layout1.jpg (10.15 KiB) 1287 mal betrachtet
hat jemand ähnliches festgestellt?

außerdem stimmt erstmals das datum in der hilfe anzeige (über dopus) nicht!
sollte der 30.08. sein, ist aber 25.08?
deutsche version kaputt?
Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 21
Registriert: 24. Okt 2021 18:02
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
Edition: Pro

Re: layout/symbolleisten bei 12.29 verändert?

Beitrag von Kundal »

Ich habe die internationale Version installiert. Das Datum ist da auch der 25.08. aber an meinen Symbolleisten hat sich nichts geändert. Bei deinem Hilfe-Button fällt mir auf, dass bei der 12.29 offensichtlich die Option "eine Gruppe anfangen" aktiviert ist, wodurch ein Trennstrich vor dem Button eingefügt wird. Das kann schon den Größenunterschied ausmachen.
Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 103
Registriert: 15. Okt 2021 18:43
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro

Re: layout/symbolleisten bei 12.29 verändert?

Beitrag von Nobmen »

scheinbar doch ein bug
im anpassen modus ist die neue gruppe nicht da.
not.jpg
not.jpg (6.44 KiB) 1280 mal betrachtet
wenn man diese einfügt gibt es keine änderung in der anzeige
Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 21
Registriert: 24. Okt 2021 18:02
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
Edition: Pro

Re: layout/symbolleisten bei 12.29 verändert?

Beitrag von Kundal »

Kann das hiermit zusammenhängen? "Fixed problem with separators going missing if the buttons they were attached to were hidden (e.g. an Undo LIST command that didn't generate any items.)". Das wurde allerdings schon in der 12.28.2 (Beta) gefixt. Das Problem wurde hier beschrieben: https://resource.dopus.com/t/lister-con ... ping/41074
Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 21
Registriert: 24. Okt 2021 18:02
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
Edition: Pro

Re: layout/symbolleisten bei 12.29 verändert?

Beitrag von Kundal »

Sieht aus, als hättest du Buttons, die unter bestimmten Bedingungen versteckt werden. Möglicherweise bewirkt der Fix des o.g. Problems, dass solche Buttons ein paar Pixel mehr Platz beanspruchen als vorher?
Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 103
Registriert: 15. Okt 2021 18:43
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro

Re: layout/symbolleisten bei 12.29 verändert?

Beitrag von Nobmen »

auf den hauptsystemen wurden keine betas mehr aus diversen gründen installiert.
daher gerade mal den sandkasten von windows 10 pro genutzt um mir die betas ab 12.28.1 anzuschauen.
12.28.1 = ok
12.28.2 = leichte änderungen feststellbar
12.29 = :twisted:

nur was hat ein kontextmenü mit dem symbolleisten zu tun?

mal schauen ob sich da einige firmen (installieren auch keine betas) nicht deswegen beschweren das ihre einrichtungen mit der 12.29 abweicht.
Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 21
Registriert: 24. Okt 2021 18:02
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
Edition: Pro

Re: layout/symbolleisten bei 12.29 verändert?

Beitrag von Kundal »

Ich denke das geschilderte Problem hat nicht nur mit Kontextmenüs zu tun. Es geht um die Separatoren, die Gruppen trennen. Wenn ein Eintrag im Kontextmenü oder ein Button in einer Symbolleiste eine neue Gruppe beginnt setzt es den Separator. Wenn der Eintrag/Button versteckt wurde verschwand bisher auch der Separator. Ich verstehe den Fix so, dass bei versteckten Einträgen/Buttons der Separator erhalten bleibt, damit die Gruppentrennung erkennbar bleibt. Bei deiner Symbolleiste ist also vermutlich ein Button vorhanden (in deinen Screenshots leider nicht sichtbar, weil nicht alle Buttons der linken Symbolleiste zu sehen sind), der einen Separator setzt. Bisher war der nur sichtbar, wenn auch der Button sichtbar war. Jetzt bleibt der Separator auch bei verstecktem Button erhalten, was natürlich Platz in der Symbolleiste kostet. It's no bug, it's a feature :)
Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 103
Registriert: 15. Okt 2021 18:43
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro

Re: layout/symbolleisten bei 12.29 verändert?

Beitrag von Nobmen »

irgendwas ist hier nicht ok!
es waren keine versteckten button vorhanden und trotzdem wurden wahllos die bestehenden symbolleisten vergrößert
oder trennstriche eingefügt?
vor allen macht sich das in den schwebenden leisten bemerkbar.
das sind einige button nicht mehr sichtbar!
könnte damit zusammenhängen das eigene selbst erstellte leisten hier die ursache sind
weil diese direkt hinter den standardleisten gesetzt wurden.
um das verschieben (leisten größer um paar pixel machen) aller layouts zu vermeiden und neu zu speichern
(unnötige aktion) wurden andere trennstriche entfernt und gruppen etwas anderes sorrtiert.
danach passte wieder alles.

bei der aktion wurde auch bemerkt das einige der bugs, seit der 8er vorhanden (wie z.b schwebende leisten), immer noch vorhanden sind!
auch die sinnvollen verbesserungsvorschläge (symbolleiste zwei-/mehrzeilig, gruppen einfärbbar usw.) dazu sind leider nie umgesetzt worden.
vielleicht für die version 13/14 vorgemerkt/geplant? (13 könnte wie die 7 übersprungen werden)
Antworten