12.29 nur noch probleme :-(

Aktuelle Version: 12.30 (21.11.2022)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 103
Registriert: 15. Okt 2021 18:43
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro

12.29 nur noch probleme :-(

Beitrag von Nobmen »

was haben die mit der version 12.29 gemacht?

beim löschen von verzeichnis/dateien = verzeichniss ist nicht leer/datei in verwendung
beim zugriff auf verschiedene laufwerke = zugriff verweigert
entpacken von rar dateien über 2 fenster nicht mehr möglich
konvertieren von bildern geht nicht mehr auf gewohnte weise (egal welche kombination versucht)
das nas wäre nicht vorhanden, geht dann irgendwann nach zigmal anklicken, hier gibt es die meisten probleme.
kein zugriff mehr über mtp (smartphone)
automatische einfügen von trennstrichen/änderungen in der symbolleiste
uvm.

gegenprobe mit windows explorer und anderen dateimangern gemacht = alles geht

erneuern von hand (mit *.exe) und eine komplette de-/intallation der 12.29 brachte keine besserung
(konfi ok, auch mit älterer versucht)

daher einfach die alte 12.28 wieder drüber installiert und schon ging wieder alles.

hat jemand gleiches in der art festgestellt?
Benutzeravatar
josinoro
Beiträge: 53
Registriert: 10. Nov 2021 20:56
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro

Re: 12.29 nur noch probleme :-(

Beitrag von josinoro »

Hallo Nobmen,

Alle von dir aufgeführten Punkte bin ich durchgegangen, bis auf den Zugriff auf ein NAS-Laufwerk.
Bei allen Aktionen habe ich bis jetzt keine Probleme gehabt.
  • Beim Kopieren ist es egal, ob ein Verschieben in den Papierkorb oder ein endgültiges Löschen gewählt wurde.
  • Ich kann auf alle Laufwerke zugreifen.
  • Entpacken von rar-Dateien funktioniert sowohl aus einem geöffneten rar-Archiv im Quelllister nach einem Ziellister, als auch über die interne Funktion Copy EXTRACT=sub / Copy EXTRACT.
  • Beim Konvertieren von Bildern habe ich verschiedene Größen- und Qualitätsänderungen und Änderungen auf verschiedene Formate ohne Fehler probiert.
  • Ein Zugriff auf ein NAS-Laufwerk konnte ich nicht überprüfen.
  • Den Zugriff über mtp empfinde ich bisher immer als problematisch, in dem Sinne, dass es mal funktioniert und mal nicht. Bei der jetzigen Überprüfung hat es, wenn auch langsam, funktioniert.
  • Was du mit dem automatischen Einfügen von Trennstrichen meinst, verstehe ich nicht.
Bis jetzt habe ich noch keine Ungereimtheiten bei der Version 12.29 entdeckt.

Mit lieben Grüßen

josinoro
Zuletzt geändert von josinoro am 8. Sep 2022 19:16, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 103
Registriert: 15. Okt 2021 18:43
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro

Re: 12.29 nur noch probleme :-(

Beitrag von Nobmen »

löschen eines verzeichnis mit inhalt:
es werden zwar die inhalte gelöscht, aber es erscheint die Meldung das "Verzeichnis ist nicht leer" und kann daher nicht gelöscht werden.
oder die dateien darin können nicht gelöscht werden weil diese in angeblich in benutzung wären.
sieht man daran das nun eine ~ beim zusammenrechnen erscheint.

zugriff:
häufig sind das externe usb hdd /netzwerk (laptops) oder nas geräte (synology)

entpacken rar:
mach mal ein duallister auf.
es sollen links die vorhandenen rar dateien mit gehaltener rechter maustaste als "hier entpacken" ins rechte fenster gezogen werden.
12.28 machts
12.29 nö

konvertieren:
benutze optionen reduzieren um 25 oder 50% mit speicherung suffixangabe über alle dateien.

nas:
hab mehrere.
mal geht das eine nicht, mal das andere erst nach mehrmals draufklicken.
es sieht so aus als ob diese die nicht mehr auseinanderhalten kann!
dem windows explorer und anderen dateinmanagern ist das egal.
erst seit 12.29 so unter 12.28 alles normal.

mtp:
bis auf den ewig (seit 8er) vorhandenen konvertierungsspeicherbug dualister, links smartphone zu recht local
gab es beim einzellister noch nie schwierigkeiten bei benutzung verschiedener geräte.

trennstriche siehe
viewtopic.php?t=144
Benutzeravatar
josinoro
Beiträge: 53
Registriert: 10. Nov 2021 20:56
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro

Re: 12.29 nur noch probleme :-(

Beitrag von josinoro »

Hallo Nobmen,

ich kann keinen einzigen Fehler nachvollziehen.

Das Löschen von Verzeichnissen funktioniert bei mir. Egal, ob weitere Unterverzeichnisse und / oder Dateien gelöscht werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob die gelöscht werden, indem sie zuerst in den Papierkorb verschoben werden oder gleich endgültig gelöscht werden.

Der Zugriff auf verschiedene USB-Sticks und externe USB-Festplatten funktioniert ebenfalls.

Das Entpacken über die Arbeitsweise bei gedrückter rechter Maustaste die rar-Dateien auf den Ziellister zu ziehen und dadurch zu entpacken, kenne ich nicht. Das löst lediglich ein Kopieren/Verschieben aus. Bei mir im Kontextmenü wird auch kein entsprechender Eintrag, ausser der von Win-Rar, angezeigt, den man dafür nutzen könnte. Ich arbeite über Schalter mit den Befehlen: Copy EXTRACT=sub / Copy EXTRACT. Das funktioniert ebenfalls fehlerfrei.

Beim Konvertieren habe ich verschiedene Optionen ausprobiert. Das habe ich auch versucht zu schreiben, aber leider haut hier die Autokorrektur des Forums voll rein. Der Text sollte korrekt lauten: Beim Konvertieren von Bildern habe ich verschiedene Größen- und Qualitätsänderungen und -Änderungen auf verschiedene Formate ohne Fehler probiert. (Der Bindestrich vor Änderungen auf... ist jetzt extra eingefügt, um die Autokorrektur zu überlisten) Alles hat funktioniert.

Wie bereits erwähnt, kann ich NAS-Laufwerke nicht überprüfen.

Die Schwierigkeiten mit mtp bei einem Duallister muss ich mal versuchen zu umgehen, indem ich einen Einzellister verwende. Das wusste ich nicht.

Liebe Grüße

jo
Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 103
Registriert: 15. Okt 2021 18:43
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro

Re: 12.29 nur noch probleme :-(

Beitrag von Nobmen »

wie groß waren deine usb-hdd?
genutzt wurden 4 stück gleichzeitig mit 3tb bis 10tb (2,5" und 3,5")

unter 12.28 kommt das menü
unter der 12.29 nicht mehr
je nach benutzung einzeln (in verzeichnis)
oder auf linker seite in flatviewansicht von mehreren rar dateien nach recht als "hier entpacken" ohne eigenes verzeichnis.

falls kein bewegtes bild angezeigt wird, 1x auf das bild klicken
Rar.gif
forum und eine korrektur? (eine option gibt es nicht in der einstellung!)
kommt vermutlich eher von genutzten browser!
Hardkorn
Beiträge: 26
Registriert: 28. Okt 2021 00:43
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro

Re: 12.29 nur noch probleme :-(

Beitrag von Hardkorn »

Löschen eines Ordners mit Dateien ging bei mir vor ein paar Tagen auch nicht.

Ich habe /home aka C:\Program Files\GPSoftware\Directory Opus geöffnet und dort war ein Ordner (Name weiß ich nicht mehr) der dort gar nicht hingehört. Ich habe mir dann den Dopus 12.29 Installer neu geladen, Dopus deinstalliert, dafür gesorgt das er vollständig gelöscht wurde und wieder neu installiert und meine Einstellungen wieder importiert. Dann war das Problem verschwunden, die anderen Probleme (NAS habe ich keines) hatte ich nicht.

Der Dopus Installationsordner sollte so aussehen:
2022-09-08_205332.png
2022-09-08_205332.png (75 KiB) 1255 mal betrachtet

Gab im englischen Forum eine Userin mit einem anderen Bug, aber der Installationsordner hatte, wie bei mir, einen Ordner der dort nicht hingehörte.
https://resource.dopus.com/t/everything ... se/42152/2

Es kann aber auch zu Problemen kommen wenn Dopus als Admin läuft.
https://resource.dopus.com/t/why-not-to ... r-uac/9102
Benutzeravatar
josinoro
Beiträge: 53
Registriert: 10. Nov 2021 20:56
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro

Re: 12.29 nur noch probleme :-(

Beitrag von josinoro »

Hallo Nobmen,

zum Thema entpacken: Bei mir ist dieser Menüpunkt (in WinRAR) abgewählt. Bei diesem Kontextmenüeintrag handelt es sich aber nicht um einen DOpus-Eintrag, sondern um einen auswählbaren Menüeintrag von WinRAR. Hat sich da bei dir vielleicht was geändert?

Das Kontextmenü von WinRAR kannst du recht komfortabel konfigurieren unter:
Optionen -> Einstellungen -> Integration -> Kentextmenü konfigurieren....

Aber auch mit dem von dir verwendeten Menüpunkt funktioniert das Entpacken einwandfrei.

Am USB-Port hatte ich, neben der ständig angeschlossenen 4TB HDD, USB-Sticks in den Größen 2 TB und 64 GB probiert.

Was die Korrektur meines Beitrages angeht, liegt das tatsächlich an meinem Firefox oder irgendeiner Erweiterung. In anderen Browsern wird das korrekt dargestellt. Wenigstens habt ihr das dann doch richtig lesen können. :)

jo
Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 103
Registriert: 15. Okt 2021 18:43
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro

Re: 12.29 nur noch probleme :-(

Beitrag von Nobmen »

seit monaten gab es keine änderungen im system. (nur windowsupdates, daran liegt es nicht, wurde geprüft)
die gemachten tätigkeiten wurden wöchentlich ohne die aufgeführten probleme mit der 12.28 erledigt.
das direkt nach der installation der 12.29 das layout nicht mehr stimmte und danach diese unstimmigkeiten auftraten
ist sehr seltsam da bei der zurück änderung auf die 12.28 alles wieder funktionierte.

um das nochmal gegen zu prüfen wurde heute aufgrund von sondertätigkeiten, nochmal der test mit der 12.29 gemacht.
12.28, alle gewohnten ausführungen/tätigkeiten (auch mit winrar) funktionierten (egal ob local, extern, netz, nas)
update auf 12.29, erwähnte tätigkeiten eingeschränkt (winrar entpacken nicht mehr möglich)
zurück zu 12.28, alles normal (winrar funktioniert wieder)

um die ungereimtheiten im hauptsystem auszuschließen wurde auch auf einem nebensystem das gleiche ausgeführt.
auch hier kommen die gleichen einschränkung bei den tätigkeiten zustande.
warum das zustande kommt kann vorerst nicht nachvollzogen werden.

da die gemachten änderungen der 12.29 für mich unwichtig sind, wird vorerst weiter die 12.28 eingesetzt.

im gpforum hat jemand geschrieben das er mit der 12.29, ab der beta 12.28.2 festgestellt, auch bei einer funktion probleme hat?
Benutzeravatar
josinoro
Beiträge: 53
Registriert: 10. Nov 2021 20:56
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro

Re: 12.29 nur noch probleme :-(

Beitrag von josinoro »

Das ist in der Tat merkwürdig, zumal du dir ja wirklich Mühe gegeben zu haben scheinst, um Fehler zu finden und auszuschließen. Leider kann ich dir nach meinen Tests aber nichts anderes sagen. Vielleicht verifiziert das ja noch mal jemand anders!?
Antworten