DOpus Sicherungen und USB-Version

Anleitung zu interessanten Themen
Antworten
Benutzeravatar
josinoro
Beiträge: 53
Registriert: 10. Nov 2021 20:56
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro

DOpus Sicherungen und USB-Version

Beitrag von josinoro »

DOpus Sicherungen und export auf die USB-Version.

Der Directory Opus verändert durch Anpassungen sein Gesicht, wird um Zusatzprogramme und Befehle erweitert.
Vieles kann der Directory Opus in ein Backup übernehmen, manches nicht. Jeder dürfte da so seine eigene Sicherungsstrategie entwickelt haben, um im Falle eines Crashes den alten Zustand mit dem geringsten Aufwand wieder herstellen zu können.

Auch die Verwendung der USB-Version kann irritieren, wenn man diese an einem anderen PC nutzt und feststellt, dass das Erscheinungsbild nicht dem Gewohnten entspricht, weil vielleicht Grafiken oder Symbole, die man von irgendwoher auf der Festplatte eingebunden hat, nicht mit exportiert worden sind. Von den eingebundenen Hilfsprogrammen, die plötzlich nicht mehr funktionieren, weil sie nicht mehr gefunden werden können, einmal ganz abgesehen.

Wenn man Änderungen vornimmt, ist die Kenntnis über den Speicherort der verwendeten Directory Opus Dateien hilfreich.

Damit ich mir sowas merken kann, habe ich einiges dazu aufgeschrieben und in einem Dokument zusammengefasst.
Dateianhänge
DOpus.pdf
(387.76 KiB) 133-mal heruntergeladen
Antworten