Gezielte Duplikatvergleiche mit gleichem Dateiarten

Hilfe zu verschiedenen Themen
Antworten
Benutzeravatar
Maui
Beiträge: 50
Registriert: 3. Dez 2021 08:08
Betriebssystem: Windows 10 Pro
DOpus Version: 13

Gezielte Duplikatvergleiche mit gleichem Dateiarten

Beitrag von Maui »

Hallo,
ich habe in DO schon mit "Datei suchen" Filter erstellt in denen ich gleichartige Dateien anzeigen lasse, sowie leere Ordner und auch weiteres.

Ich habe zwei Verzeichnisse in denen tausende von Dateien in vielen Unterverzeichnissen verschiedenster Dateiarten wie Word, Excel, MP3, Bilder usw.

Jetzt möchte ich wissen ob ich mit DO Hausmittel, also ohne Skript Duplikate beider Verzeichnisse suchen kann wie nur alle Worddateien, oder nur Fotodateien ohne diese aus den Verzeichnissen separieren zu müssen.

Ich bin noch am testen aber würde es gehen von beiden Verzeichnissen wie alle Worddokumente jeweils eine Sammlung machen und dann die Beiden Sammlungen auf Duplikate zu prüfen?

Scheint zu funktionieren.
Falls das auch mal jemand benötigt.

Vielen Dank
Benutzeravatar
tbone
Supporter
Beiträge: 287
Registriert: 29. Okt 2021 00:45
Betriebssystem: Windows 10 Pro

Re: Gezielte Duplikatvergleiche mit gleichem Dateiarten

Beitrag von tbone »

Das ist ein Frage + Antwort Posting in einem, ja?!.. o)

Ich hätte vermutlich auf FlatView geschaltet, dann in beiden FileDisplays bspw. nach *.xls gefiltert und dann CompareEx benutzt um die nicht-identischen Dateien zu markieren. Aber so wie Du das gemacht hast, mit Bordmitteln ohne Scripting, ist natürlich auch nicht verkehrt.

Es gibt ja auch gute Tools um Folder-Inhalte miteinander zu vergleichen "BeyondCompare" fällt mir da z.B. ein, mit dem DOpus internen Compare/Sync bin ich bislang noch nicht so richtig warm geworden, müsste ich in v13 nochmal ausprobieren, irgendwas ist da ja geändert worden.
Benutzeravatar
Maui
Beiträge: 50
Registriert: 3. Dez 2021 08:08
Betriebssystem: Windows 10 Pro
DOpus Version: 13

Re: Gezielte Duplikatvergleiche mit gleichem Dateiarten

Beitrag von Maui »

Bei der Fragestellung hatte ich auch nicht damit gerechnet das mir so schnell dann eine Lösung einfallen würde.
Ich hatte zuvor schon länger darüber nachgedacht und kam zu keiner Idee.
Antworten